Rundum sicher sein bei: ''Bilanzierungs-Praxis-Fällen''

Inhalt

Dieses Seminar widmet sich speziellen Bilanzierungsfällen aus der Praxis. Die Darstellung & Vermittlung ist aufbereitet in "Sachverhalt - Frage - Antwort - Begründung - praktische Umsetzung"

Die Teilnehmer erhalten somit konkrete, praxisbezogene Lösungen statt theoretischer Erörterungen,- ausführliche, wissensbildende Begründungen mit Hinweisen auf zugrunde liegende Gesetze, aktuelle Urteile und BMF-Schreiben und es werden Auswirkungen aktueller Rechtsprechung und BMF-Schreiben lebensnah verdeutlicht,- damit verständlich & im SteuerAlltag tatsächlich sicher umsetzbar.

Gliederung

(1)   Grundstücke & Gebäude

  • Behandlung von Mietereinbauten und – umbauten
  • Nutzung eines Gebäudes im Rahmen mehrerer Betriebe
  • Bauten auf Ehegatten-Grundstücken
  • Bilanzierung unvermuteter anschaffungsnaher Aufwendungen - Die Praxisfälle aus der jüngeren BFH-Rechtsprechung
  • Ausweis eines Anspruchs des Vermieters auf eine Abstandszahlung und dessen Ertrag daraus anlässlich der vorzeitigen Beendigung eines Mietvertrags

(2)   Bilanzierung von Beteiligungen an PersG in HB & StB

(3)   Abschreibung bei Saisonwaren

(4)   Wertberichtigung von Forderungen

  • Uneinbringliche Forderung / Zweifelhafte Forderung / Pauschalwertberichtigung
  • Abschreibung einer Forderung trotz Weiterbelieferung ?

(5)   Rechnungsabgrenzungsposten

  • Bilanzielle Behandlung einer Leasingsonderzahlung
  • USt auf Anzahlungen
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Vereinfachungsregel

(6)   Einzahlung in Kapitalrücklage zur Vermeidung   
      einer Bürgschaftsinanspruchnahme richtig bilanzieren

(7)   Abgrenzung Vorsteuer / Umsatzsteuer

(8)   So erkennen und bilanzieren Sie echte und unechte Mietkaufverträge

(9)   Verbindlichkeiten - Abzinsung in HB & StB

  • Unverzinsliches Gesellschafter-Darlehn an GmbH
  • Rentenverbindlichkeit

(10)  Rückstellungen - Abzinsung in HB & StB

  • Unterjährige Restlaufzeit
  • Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen
  • Gutscheine
  • Gewährleistungsrückstellung bei erst nach dem Stichtag bekannt gewordenem Mangel

(11) Latente Steuern bei der kleinen GmbH

(12) Weitere WissensWerte

  • Betriebsprüfungsreport: Schwerpunkte & Tendenzen
  • Mögliche Gesetzesänderungen kennen & vorausschauend handeln [BEG III und JStG 2019]
  • Tagesaktuelles

Referent

Corinna Czech, Steuerberaterin

Corinna Czech / Steuerberaterin

Mehr

Veranstaltungsort

DRESDEN
Hotel Elbflorenz

Mehr

Termin

Zeit

08:30 - 15:00 Uhr

Teilnahmegebühr

150,00 € zzgl. USt. bei AR-Abo
170,00 € zzgl. USt. ohne Abo

Die Teilnahmegebühr versteht sich inklusive umfangreicher Arbeitsunterlagen und Pausenbewirtung!

Rückfragen

Ansprechpartner: Silke Müller
E-Mail: silke.mueller@private-steuerakademie.de
Telefon: +40 3578 374130

Anmeldung

* Pflichtfelder

Buchungsinformationen
Privat?
Teilnehmerdaten

Bitte tragen sie weitere Teilnehmer Mit Anrede, Name, Vorname, E-Mail-Adresse in das 'Nachricht'-Feld ein.

Rechnungsanschrift
AR-Abo
Daten des Anmelders
Nachricht
Teilnahmebedingungen & Datenschutz
Bitte rechnen Sie 1 plus 7.
Seminar: Rundum sicher sein bei: ''Bilanzierungs-Praxis-Fällen'' Zur Anmeldung